Zeitgleich mit der bevorstehenden Übergabe der gesammelten Unterschriften gegen den Bibelturm an den Oberbürgermeister, haben wir jedes Mitglied des Mainzer Stadtrates persönlich angeschrieben und nochmal ausführlich die Sachlage beschrieben, unsere Sicht auf die Dinge dargelegt und konkrete Vorschläge zum weiteren Vorgehen gemacht.

Es kann sich somit keiner im Nachhinein herausreden, dass er von nichts gewusst hätte.

Den 4-seitigen Brief können Sie sich hier bei uns anschauen.